ILE Fränkische Markgrafen- und Bischofsland e.V.

FÖRDERN! MITMACHEN! BEWEGEN!

… das ist das Motto der 14 benachbarten Kommunen aus den Landkreisen Kulmbach, Bayreuth und Hof, die sich im Jahr 2008 zur interkommunalen Zusammenarbeit im Rahmen der integrierten Ländlichen Entwicklung (ILE) zusammengeschlossen haben. Gemeinsam gestalten wir die Zukunft des Fränkischen Markgrafen- und Bischofsland, kurz FMB.

Viele Kommunen stehen wegen den Auswirkungen des Strukturwandels und demographischen Wandels vor großen Aufgaben und neuen Herausforderungen: die Aufrechterhaltung der Infrastruktur, Daseinsvorsorge, Gesundheitsvorsorge, Mobilität, Fachkräftemangel, Arbeitsplätze, Erhalt der regionalen Wirtschaft, Digitalisierung, qualitativer Wohnraum, etc.

Ziel der FMB ist es, diese aktuellen Herausforderungen gemeinsam zu bewältigen. In freiwilliger Zusammenarbeit bündeln die 14 Kommunen ihre Stärken und ergänzen sich gegenseitig, um so die Schwächen zu minimieren, sich gemeinsam zu entwickeln und somit nachhaltig die Attraktivität der Region zu bewahren und zu steigern sowie die Potentiale und Entwicklungschancen zu nutzen.

Jobangebote des Unternehmens

Firmengröße

Mitarbeiteranzahl: 1 - 10

Kontaktdaten

ILE Fränkische Markgrafen- und Bischofsland e.V.

Kulmbacher Str. 36
95367 Trebgast
Deutschland

Telefon: 09227 9735750 (Tel.)